Jacques Offenbach

DRAGONETTE

deutsch von Daniel Hirschel

 

Tarnung und Verkleidung, Intrigen und eine ordentliche Portion Champagner sind die Zutaten dieses heiteren Einakters. Bei aller Huldigung der Grande Nation sind jedoch auch die pazifistischen Töne nicht überhörbar. Wie so oft bei Offenbach ist es auch hier eine starke Frau, welche die soldatische Männerwelt an der Nase herumführt und alles riskiert um ihren Bruder zu retten.

 

Auffuehrung zusammen mit Mozarts BASTIEN & BASTIENNE

Dauer: 2 Stunden

 

Dragonette: Nicole Meinhardt 

Tytire: Katharina Kunz

Mme Schabraque: Sarina Meier

Lambert: Peter Strickrodt

 

Mitglieder des Akademischen Orchesters

der Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg

 

Musikalische Leitung: Michael Stolle

 Inszenierung und Bühne: Hugo Wieg